Kirche und Gemeinde haben wichtige Aufgaben in unserer Gesellschaft!

Die Evangelische Kirchengemeinde Gonzenheim versteht sich als eine lebendige  Gemeinde. Ihr Erscheinungsbild und ihre Aufgaben sind vielfältig und stetig wachsend. Für deren Ausführung und Erfüllung sind Hilfen und Zuwendungen erforderlich, die allein durch die Landeskirche, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), nicht erbracht werden können.

In 2005 haben daher engagierte Gemeindemitglieder den Evangelische Förderverein Gonzenheim als unmittelbaren, vorwiegend finanziellen Unterstützer vor Ort gegründet, um die Kirchengemeinde dauerhaft und auf breiter Basis fördern zu können. Zuwendungen an den Förderverein, sei es als Mitgliedsbeitrag oder Spende, kommen unmittelbar und direkt der Kirchengemeinde zugute. Der Verein ist gemeinnützig und berechtigt, Spendenbescheinigungen für Zuwendungen auszustellen. Der Förderverein wird von einem gewählten, ehrenamtlich tätigen Vorstand aus seinen Mitgliedern geleitet.  

Der Zweck des Fördervereins ist in seiner Satzung festgelegt und umfasst:     

  • Die Unterstützung der seelsorgerischen, diakonischen und liturgischen Aufgaben der Ev. Kirchengemeinde Bad Homburg-Gonzenheim, insbesondere Unterstützung des pastoralen Dienstes durch teilweise oder vollständige Finanzierung einer Pfarrstelle, Förderung der Kinder-, Jugend-, Senioren- und Gemeindearbeit sowie die Erhaltung und Pflege der Gebäude, die der Ev. Kirchengemeinde zur Nutzung überlassen sind.
  • Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar religiöse Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabeordnung.