Monatsspruch im Oktober

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl. 

Jeremia 29,7 

Losung am Dienstag, 27. Oktober

Ich weiß wohl, es ist so: Wie könnte ein Mensch recht behalten gegen Gott. Hat er Lust, mit ihm zu streiten, so kann er ihm auf tausend nicht eines antworten. 

Hiob 9, 2.3

 

 

Bis auf weiteres finden die sonntäglichen Gottesdienste in unserer Gemeinde gemäß einem vom Kirchenvorstand verabschiedeten Schutzkonzepts in eingeschränkter Form statt. Aufgrund der Abstandsregelung kann nur eine begrenzte Zahl von Gottesdienstbesuchern zugelassen werden. Sollte die Zahl der Gottesdienstbesucher die zugelassenen Plätze überschreiten, kann ein zusätzlicher Gottesdienst angeboten werden. Wir bitten um Verständnis, dass dies im Einzelfall vor Ort entschieden wird.

Predigt Pfarrer Bergner, 4. Oktober

 

++++++Für Gemeindemitglieder, die momentan verhindert sind das Haus zu verlassen, stehen gerne Studenten unserer Gemeinde für Einkäufe und Besorgungen des täglichen Lebens unter "QuarantFood" zur Verfügung.+++++

Bitte melden Sie sich für Ihre Einkaufsliste unter Telnr.: 0176-37723020  

Eine Hör-Empfehlung: Unter Pfarrerstöchtern

Die stellvertretende Chefredakteurin der "Zeit" und ihre Schwester, Professorin für Theologie und Medien, geben alle zwei Wochen diesen Podcast heraus: Sabine Rückert und Susanne Haberer

Sie nehmen die Bibel auf sehr unterhaltsame Weise im schwesterlichen Zwiegespräch von vorne bis hinten durch.