Konfirmation

Goldene und Diamantene Konfirmation

feiern wir im Gottesdienst am 6. Juni. 

Wenn Sie 1962 bis 1972 hier in Gonzenheim konfirmiert wurden und an diesem Gottesdienst teilnehmen möchten, freuen wir uns, wenn Sie sich mit unserem Gemeindebüro, Tel. 456117, oder per Email Kirchengemeinde.Gonzenheim@ekhn.de, in Verbindung setzen. 

Gemeindeglieder, die ebenfalls in diesen Jahren konfirmiert wurden, aber nicht in Gonzenheim, sind ebenfalls herzlich eingeladen, mitzufeiern. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. 

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, wenn Sie noch Kontakt zu Personen haben, die 1962 bzw. 1972 konfirmiert wurden. 

Der Konfirmandenunterricht will Orientierung geben und unterstützt die Konfirmandinnen und Konfirmanden dabei, mündig und selbstständig zu werden. Bei ihrer Taufe haben in der Regel die Eltern und Paten stellvertretend für die Kinder versprochen, sie auf ihrem Weg im Glauben zu begleiten und zu unterstützen. Die gemeinsame Vorbereitung im Konfirmandenunterricht soll dazu helfen, einen eigenen Standpunkt in Fragen des Glaubens zu finden.

Mit der Konfirmation gelten die Jugendlichen als mündige Mitglieder der christlichen Gemeinde und entscheiden auf der Grundlage der Bibel selbst über ihren Glauben.